Eine Schwierigkeit der Erhebung ergibt sich daraus, dass bis zur Einführung von Studiengebühren bei der Immatrikulation die Anzahl der studierenden Eltern nicht erfasst wurde. Nun kann sich ein Elternteil von Studiengebühren befreien lassen. Allerdings werden bei der Befreiung von Studiengebühren keine gesonderten Listen nach Befreiungsgrund angelegt (es können auch mehrere.Befreiungsgründe vorliegen ). Daher ruft die Universität alle Studierenden und natürlich auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf, an der Befragung teilzunehmen.

Der Fragebogen thematisiert die aktuelle Kinderbetreuungssituation und vor allem den Bedarf von zusätzlichen Angeboten. Außerdem werden Vorschläge jeglicher Art gesammelt, die die Situation von Eltern an der Universität verbessern können. Das Ziel der Universität ist es ein altersspezifisches Kinderbetreuungskonzept zu entwickeln.

Die Online-Befragung ist sowohl für Studierende, wie auch für andere Hochschulangehörige auf der Internetseite www.uni-siegen.de/uni_mit_kind zu erreichen.