Querstreifen

Querstreifen vom 31.07.2016 – Angst

Was genau bedeutet eigentlich Angst? In der neusten Folge Querstreifen haben wir wieder mit den unterschiedlichsten Menschen gesprochen, um ihre Perspektiven zu verstehen.

Querstreifen vom 02.03.2016 – Identität

Wer bin ich? Die Frage nach der eigenen Identität ist nicht so einfach zu beantworten, wie vielleicht zuerst angenommen. Auf der Suche nach Klärung haben wir mit unterschiedlichen Leuten gesprochen, die zeigten, wie sehr Einflüsse von außen, Fremdwahrnehmung, eigene Wahrnehmung sowie Aussehen und Charakter in die Bildung einer Identität mit einspielen können.

Querstreifen vom 31.07.2015 – Protest

Was bedeutet Protest eigentlich? In der neuesten Folge Querstreifen haben wir wieder die unterschiedlichsten Menschen vor der Kamera, um ihre Perspektiven zu verstehen. Fängt Protest nicht schon bei einer einzelnen Entscheidungen gegen etwas an, oder muss es immer gleich eine Massenbewegung sein?

Querstreifen vom 18.02.2015 – Macht

Was heißt es, Macht über sich zu haben? In der sechsten Sendung von Querstreifen haben wir wieder die unterschiedlichsten Menschen vor der Kamera, um ihre Perspektiven zu verstehen. Der eigene Körper und die Seele spielen dabei die Hauptrolle. Macht über sich abzugeben, sich selbst zu beherrschen und letztendlich vielleicht sogar über sein eigenes Ende zu bestimmen.